So, endlich sind se

So, endlich sind se wieder wech, meine Eltern. Das Begr??ende „wie seihts denn bei dir aus“ h?r ich ja schon gar nich mehr, aber als meine mom dann dar?ber ne diskusion anfangen wollte, war mir klar warum ich sie immer seltener besuche, und auch eigentlich nich wollte das sie zu mir kommen. Naja, o.k. ich hab sie ja unheimlich lieb, aber seit dem ich meine eigene wohnung habe wurden sie mir von monat zu monat immer fremder, vieleicht liegst auch am studenten leben. Naja jetzt sind sie wieder auf dem Heimweg , meine bude iss einen tick ordentlicher, meine neuen klamotten hab ich immernoch nich (was zieh ich dann am Freitag nur ann) aber ma guggn. ich hau mich jetzt inn chat und nacher kriegt die page noch ein guestbook, jedenfalls werd ichs versuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.