Wo ich dann auch war

Wo ich dann auch war, jedoch war mir dort unter der bank dann etwas mumilch , denn eigentlich sollte ich das ja etwas einschr?nken. O.k. ich hab auch nicht so ne starke intensit?t genommen, aber zum gl?ck reagier ich ja da eh nich so empfindlich drauf. Dann war ich bei oli(der h?tte mich fast nich erkannt*hihi*), weil Dirk (der auch ganz ungl?ubich gekuckt hat.) sp?ter noch dazusto?en wollte haben wir das essen bestellen etwas nach hinten verschoben. Irgendwann so gegen 2200 haben wir dann endlich angefangen American Beauty zu kucken. Ein verdammt guter film, der ja soagr richtgi viele osakrs bekommen haben soll, aber normalerweise bekommen die guten filme doch kaum welche. Oder hat sich mein geschmack mit dem „alter“ ver?ndert. Eigentlich h?tte wir dannach ja noch God’s Army II ankucken wollen, aber dazu waren dirk und ich ein bisschen zu m?de, nd da haben wir das auf morgen verschoben. Da hab ich zwar keine zeit, aber ich denn den Film ja auch schon. Auf der NAchhauesFahrt haben Dirk und Ich beschlossen das wir uz bei Oli mal mit nem Kasten Cola oder sowas daf?r revangieren das wir ihm immer was zu trinken kriegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.