irgendwie paßt grad alles

ich sitz auf arbeit, hab meine kleine bürolampe zum ersten mal in diesem jahr an. draußen regnet es. ich bin verschnupft. und es spielt herz der kämpfers im webradio. so trostlos melancholisch der moment.

schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.